Willkommen beim Verkehrsverein Arzbach

Verkehrsverein Arzbach e. V.     

Apfel-Ernte auf den Streuobstwiesen unserer Gemeinde war ein großer Erfolg. Mitglieder und Freunde des VVA unterstützten diese Aktion!

Bei herbstlichen äußeren Bedingungen hatte man sich an der Römerquelle getroffen. Nachdem die Apfelbäume durch zusätzliches schütteln von ihrer Last befreit wurden, konnten die Sammler mit der Arbeit beginnen. Besonders die Kinder hatten ihre wahre Freude, wie schnell ein Eimer gefüllt war. In kürzester Zeit war der erste Anhänger mit Säcken gefüllt und die Streuobstwiese unterhalb der Römerquelle abgeerntet. Aber man hatte vorgesorgt: Mehrere Grundstücksbesitzer hatten ihre Apfelbäume zusätzlich zum Abernten zur Verfügung gestellt und trugen damit zu einem guten Ernteergebnis bei. Nach getaner Arbeit gab es anschließend für die Sammler noch eine kleine Stärkung in freier Natur.

Am darauffolgenden Montag wurden dann frühmorgens die Äpfel von einer mobilen Presse verarbeitet und wegen der Haltbarkeit entsprechend erhitzt. Anschließend wurde der Saft in Vakuumbehälter abgefüllt. Auch konnte man dann den Apfelsaft hier schon käuflich erwerben.

Hinweis: In Planung ist noch ein Apfelsaft-Verkauf an einem Samstagmorgen am Rathaus. Näheres hierzu werden wir zeitnah im „aktuell" mitteilen.

Der Verkehrsverein Arzbach bedankt sich bei allen, die zum Gelingen dieser spontanen Aktion beigetragen haben. Der Erlös aus dem Verkauf wird für die Ausstattung des „Wäller Schnippel" mit Informationsschildern über „Geschichte und Natur" verwendet.

Ein neuer Rundwanderweg gibt es seit Mai 2019

Für mehr Info bitte auf das Bild klicken

GPX-Datei zur Wanderung
WällerSchnippel.gpx
GPS eXchange File [23.1 KB]